Podcasts

Neu: Konzerteinführungen auch als Podcasts

Jonathan Inniger führt Sie in diesen Podcasts in die Konzertprogramme der Reihen «Barock» und «Kammermusik plus» ein – zum entspannten Vor- und Nachhören zuhause oder unterwegs. Mithilfe von Musikbeispielen wirft er Schlaglichter auf einzelne Werke oder Komponistinnen und Komponisten, reflektiert historische Kontexte und macht sich Gedanken zur Zusammenstellung der Werke innerhalb eines Konzertprogramms. 

Jonathan Inniger hat in Bern und Wien Kontrabass studiert und bildet sich zurzeit weiter in Musikwissenschaft und Philosophie an der Universität Bern. Er ist für verschiedene Institutionen und Ensembles im musikwissenschaftlichen und -journalistischen Bereich tätig, und seit 2022 fester Mitarbeiter des Festivals Musikdorf Ernen.

Zum Jazzkonzert 1 vom 23. Juli und zum Jazzkonzert 2 vom 24. Juli führt Sie Charl du Plessis mittels zwei Podcasts ein. Seine Podcasts sind in englischer Sprache.
 

Einführung Barockkonzert 2

Einführung Barockkonzert 3

Einführung Jazzkonzert 1

Einführung Jazzkonzert 2

Einführung Barockkonzert 4

Einführung Barockkonzert 5

Queerlesen mit Kristof Magnusson

Kristof Magnusson liest am Sonntag, 31. Juli 2022, um 14 Uhr, im Rahmen von «Queerlesen» aus seinem Sachbuch über die «Pet Shop Boys». Die Lesung wird von Bettina Böttinger moderiert. Zur Einstimmung gibt es den spannenden Podcast «Böttinger. Wohnung 17», veröffentlicht vom Westdeutschen Rundfunk (WDR 2).
 

Einführung Kammerkonzert 1 | Unvergänglicher Bach

Einführung Kammerkonzert 2 | Schweizer Zeit

Einführung Orchesterkonzert 1 | Zeitreise