49. Konzertsaison 2022

Sortiert nachDatumKategorie

01. Juli 2022

Kammermusik kompakt
01. Juli 2022 20 Uhr

Kammerkonzert 1

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Ludwig van Beethoven: Klaviertrio B-Dur op. 97
Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur D 898

02. Juli 2022

Kammermusik kompakt
02. Juli 2022 15 Uhr

Kammerkonzert 2

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Violine G-Dur op. 30 Nr. 3
Maurice Ravel: Sonate für Violine und Violoncello (1920-22)

Kammermusik kompakt
02. Juli 2022 17 Uhr

Kammerkonzert 3

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Franz Schubert: Sonate für Arpeggione und Klavier a-Moll D 821
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio c-Moll op. 1 Nr. 3

Kammermusik kompakt
02. Juli 2022 20 Uhr

Kammerkonzert 4

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Ludwig van Beethoven: Klaviertrio D-Dur op. 70 Nr. 1 «Geistertrio»
Felix Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio d-Moll op. 49

03. Juli 2022

Kammermusik kompakt
03. Juli 2022 11 Uhr

Kammerkonzert 5

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Reinhold Glière: Fünf Sätze aus den «Huit morceaux» op. 39 für Violine und Violoncello
Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 1 C-Dur op. 8
Anton Arenski: Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 32

Kammermusik kompakt
03. Juli 2022 12:30 Uhr

Kammerkonzert 6

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Franz Schubert: Trio für Klavier, Violine und Violoncello B-Dur D 898
Robert Schumann: Klaviertrio Nr. 3 g-Moll op. 110

Kammermusik kompakt
03. Juli 2022 15 Uhr

Kammerkonzert 7

im Rahmen von Kammermusik kompakt mit Dasol Kim, Christel Lee und Jonathan Roozeman

Franz Schubert: Triosatz für Klavier, Violine und Cello Es-Dur D 897 «Notturno»
Franz Schubert: Klaviertrio Es-Dur D 929

17. Juli 2022

Barock
17. Juli 2022 18 Uhr

Barockkonzert 1

mit Aernen Barock

Carl Philipp Emanuel Bach: Konzert für Violoncello A-Dur Wq.172/H.439
Christoph Schaffrath: Triosonate g-Moll für Oboe, Violine und Basso continuo CSWV E:18
Georg Philipp Telemann: Fantasie Nr. 3 f-Moll für Violine solo TWV 40:16
Johann Gottlieb Janitsch: Sonata da camera e-Moll für drei Violen und Basso continuo
František Jiránek: Oboenkonzert B-Dur

19. Juli 2022

Barock, Extra Konzert
19. Juli 2022 19 Uhr

Extra Konzert mit Brass for Africa

im Rahmen der Barockwochen

Katwe Dawn; Kampala; Abba Gold; As One; Entebbe Road; Kabalagala; Baba Yetu; African Funk; Sonrise, Topowa; The Wellerman; National Anthems

20. Juli 2022

Barock
20. Juli 2022 20 Uhr

Barockkonzert 2

mit Aernen Barock und Stephan MacLeod, Bass

Heinrich Schütz: «Erbarm dich mein, o Herre Gott» SWV 447
Johann Henirich Schmelzer: «Lamento sopra la morte Ferdinandi III»
Johann Sebastian Bach: Contrapunctus 1 und 3 aus «Die Kunst der Fuge» BWV 1080
Franz Tunder: «O Jesu Dulcissime»
Johann Sebastian Bach: Contrapunctus 7 und 13 aus «Die Kunst der Fuge» BWV 1080
Johann Christoph Bach: «Wie bist du denn, o Gott, in Zorn auf mich entbrannt»
Georg Muffat: Sonata da camera Nr. 5 G-Dur
Nikolaus Bruhns: Kantate «De Profundis Clamavis»

22. Juli 2022

Barock
22. Juli 2022 20 Uhr

Barockkonzert 3

mit Aernen Barock und Stephan MacLeod, Bass

Georg Philipp Telemann: Ouvertüre a-Moll für Blockflöte, Streicher und Basso continuo TWV 55:a2
Johann Sebastian Bach: Kantate «Der Friede sei mit Dir» BWV 158
Georg Philipp Telemann: Sonate F-Dur für zwei Flöten TWV 40:102
Johann Sebastian Bach: Kantate «Ich habe genug» BWV 82

23. Juli 2022

Barock, Jazzkonzerte
23. Juli 2022 20 Uhr

Jazzkonzert 1

mit dem Charl du Plessis Trio und Rachel Harnisch, Sopran

Oscar Peterson: «Blues etude»
Walter Lloyd Gross: «Tenderly»
Duke Ellington: «It don’t mean a thing»
Johann Sebastian Bach/Charles Gounod: «Ave Maria»
Heitor Villa-Lobos: «Bachianas Brasileiras» Nr. 5
Georges Bizet: «Ouvre ton cœur»
Oscar Peterson: «Bossa beguine»
Allan Mzamo Silinga: «Ntyilo Ntyilo»
Kurt Weill: «Je ne t’aime pas» (1934)
Bernie Miller: «Bernie’s tune»
William Steffe: «Battle hymn of the republic»
Rodolfo Falvo: «Dicitencello vuie»
Trad. Xhosa: «Click song»
Léo Delibes: «Les filles de Cadix» (1874)

24. Juli 2022

Barock, Jazzkonzerte
24. Juli 2022 18 Uhr

Jazzkonzert 2

mit dem Charl du Plessis Trio

Wolfgang Amadeus Mozart: «Lacrimosa» aus dem Requiem KV 626
Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge Nr. 6 d-Moll
Claude Debussy: «La fille aux cheveux de lin» aus den Préludes Heft I
Frédéric Chopin: Mazurka op. 63 Nr. 3
Christian McBride: «Ham Hocks and Cabbage Blues»
Charl du Plessis: «You’re My Hero»
Harold Arlen: «Between the Devil and the Deep Blue Sea»
Joja Wendt: «Steinway Boogie Woogie»
Luis Bandeira: «Balancafro»
Duke Ellington: «Prelude to a Kiss»
Charlie Parker: «Donna Lee»
Chick Corea: «Spain» und «Got a Match»

26. Juli 2022

Barock
26. Juli 2022 20 Uhr

Barockkonzert 4

mit Aernen Barock und Ann Hallenberg, Mezzosopran

Nicola Antonio Porpora: Motette «Placida surge aurora» für Mezzosopran, Streicher und Basso continuo SV232
Johann David Heinichen: Triosonate für zwei Oboen, Fagott und Basso continuo c-Moll S. 259
Giovanni Girolamo Kapsberger: Passacaglia für Theorbe
Salvatore Lanzetti: Sonate G-Dur op. 1 Nr. 7 für Violoncello und Basso continuo
Georg Friedrich Handel: Triosonate g-Moll für zwei Oboen und Basso continuo HWV 393
Johann Adolph Hasse: «Salve Regina» A-Dur für Mezzosopran und Streicher

28. Juli 2022

Barock
28. Juli 2022 20 Uhr

Barockkonzert 5

mit Aernen Barock und Ann Hallenberg, Mezzosopran

Antonio Vivaldi: Konzert c-Moll für Altblockflöte, Streicher und Basso continuo RV 441
Giuseppe Brescianello: Triosonate c-Moll für Oboe, Violine und Basso continuo
Bellerofonte Castaldi: Follia für Theorbe
Arcangelo Califano: Triosonate für zwei Oboen und Fagott C-Dur
Luigi Mancia: Kantate «Qui dove il fato rio » für Mezzosopran, Oboe, Fagott, Streicher und Basso continuo

10. September 2022

Newcomers
10. September 2022 17 Uhr

Kammerkonzert 1

im Rahmen der Reihe «Newcomers» mit dem Moser String Quartet

Joseph Haydn: Streichquartett C-Dur op. 33 Nr. 3 «Vogel-Quartett»
Helena Winkelman: Papa Haydn’s Parrot (Des Papstes Papagei)
Béla Bartók: Streichquartett Nr. 1 Sz. 40

Newcomers
10. September 2022 20 Uhr

Kammerkonzert 2

im Rahmen der Reihe «Newcomers» mit dem Kebyart Ensemble

Igor Stravinski: Pulcinella-Suite (1920)
Bearbeitung für Saxophonquartett vom Kebyart Ensemble
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 21 D-Dur KV 575
Bearbeitung für Saxophonquartett vom Kebyart Ensemble
Jörg Widmann: 7 Capricci für Saxophonquartett (2021)

11. September 2022

Newcomers
11. September 2022 11 Uhr

Kammerkonzert 3

im Rahmen der Reihe «Newcomers» mit dem Davidoff Trio

Franz Schubert: Adagio Es-Dur «Notturno» D 897
Tom Coult: Klaviertrio «The Chronophage» (2011)
Anton Arenski: Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 32

Newcomers
11. September 2022 14 Uhr

Kammerkonzert 4

im Rahmen der Reihe «Newcomers» mit dem Atenea Quartet

Claude Debussy: Streichquartett g-Moll op. 10
Raquel García-Tomás: «Così mostrate a lei i vivi ardore miei» (2015)
Franz Schubert: «Quartettsatz» c-Moll D 703
Dmitri Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110