Film-Abend

Sortiert nachDatumKategorie

21. Juli 2018

Barock, Film-Abend, Jazzkonzerte
21. Juli 2018 20 Uhr

Tanzfilm «In den Winden im Nichts» mit Livemusik

Ein Ballett von Heinz Spoerli | Musik live gespielt vom Charl du Plessis Trio

Tanzfilm «In den Winden im Nichts» | Ein Ballett von Heinz Spoerli

Musik: Johann Sebastian Bach
Kostüme: Heinz Spoerli
Bühnenbild: Sergio Cavero
Ensemble: Zürcher Ballett
Uraufführung: 2003 am Opernhaus in Zürich

Die Suiten für Violoncello solo Nr. 2, 3 und 6 – im Film von Claudius Herrmann interpretiert – hat Charl du Plessis neu arrangiert und werden live vom Charl du Plessis Trio gespielt.