Zurück zur Programmübersicht Zum nächsten Konzert

Klavier

Detailprogramm

13. Juli 2020 20 Uhr Tellenhaus Ernen
In Agenda eintragen

«Ludwig forever?» | Beethovens Klaviermusik und die Folgen

Vortrag von und mit Prof. Dr. Wolfgang Rathert

Auch die Klaviermusik Ludwig van Beethovens hat, wie die anderen Instrumentalwerke aus seiner Feder, einen unvergleichlichen Einfluss auf die weitere Musikgeschichte genommen. Die Liste der Komponisten, die sich bemühten, Beethoven entweder zu übertreffen oder es ihm wenigstens nach zu tun, erscheint unendlich lang, und der Schatten Beethovens reicht sogar weit in das 20. Jahrhundert hinein. Teils durch Tonaufnahmen, teils aber auch mit pianistischer Hilfe, sollen einige der interessantesten Auseinandersetzungen im 19. und 20. Jahrhundert vor- und zur Diskussion gestellt werden. Der Bogen spannt sich dabei von Schubert über die Romantiker Schumann und Liszt, von Brahms und Reger bis zu Charles Ives, aber auch von Strawinsky zu Boulez und Kagel. Versprochen: auch der Humor (der dem grossen Ludwig sehr wichtig war) wird nicht zu kurz kommen!

Der Vortrag dauert ca. 90 Minuten und wird von Klaviermusik umrahmt, gespielt von Aleksandr Shaikin und Sergey Tanin. Der Eintritt ist frei.

Eintrittspreise

Erwachsene: CHF 0.–
Studenten, Lehrlinge, Kinder: CHF 0.–
Abonnement bestellen
Teilen auf: