Image 1541

Kammerkonzert 4 | Im Schatten des Krieges

Trio Gaspard

Im Rahmen der Reihe «Kammermusik kompakt» – 7 Konzerte in 3 Tagen

Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67
George Enescu: «Sérénade lointaine» e-Moll für Klaviertrio (1903)
Maurice Ravel: Klaviertrio a-Moll (1914)

Spieldauer ca. 60 Minuten

Die nostalgische «Sérénade lointaine» steht zwischen zwei Klaviertrio-Meisterwerken des 20. Jahrhunderts. Dmitri Schostakowitsch legte sein Asdruck der Ergriffenheit über den plötzlichen Tod seines besten Freundes ins Klaviertrio e-Moll und erschuf damit eines der bewegendsten Kammermusikwerke der Moderne.

Dreissig Jahre zuvor integrierte Maurce Ravel in sein schwebend leichtes, tänzerisches Trio auch einige baskische Melodien – nur der mystisch in sich gekehrte 3. Satz («Passacaille») führt uns in ganz andere Welten.

Trio Gaspard:
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Vashti Hunter, Violoncello
Nicholas Rimmer, Klavier

Mehr erfahren

Playlist ‘Kammermusik kompakt 2024’ auf Spotify


In Agenda eintragen

Eintrittspreise

  • Preis Erwachsene CHF 30.00
  • Preis ermässigt CHF 15.00
  • Preis TCS-Mitglied CHF 25.00
  • Preis Kultur-GA CHF 0.00
Ermässigter Tarif gilt für Kinder / Jugendliche (unter 18 J.) und Studierende / Lernende (unter 26 J.). Inhaber:innen des Kultur-GA erhalten Gratis-Karten zu allen Veranstaltungen im Musikdorf Ernen. Mehr Infos.

Ticketinformationen

Ermässigung auf Abonnemente gegenüber Einzeltickets für Vereinsmitglieder. Mehr Infos.
Abo Kammermusik kompakt
  • Nicht-Mitglied CHF 210.00
  • Mitglied CHF 175.00
  • Preis Jugendliche / Student CHF 105.00
  • Preis TCS-Mitglied CHF 175.00
  • Preis Kultur-GA CHF 0.00
Abo kaufen Mitglied werden
Diese Veranstaltung teilen auf:
29. Juni 2024 20:30 Uhr Kirche St. Georg Ernen Erw. CHF 30.00.–