Image 1523

Klavierrezital 3

Schaghajegh Nosrati

Im Rahmen der Reihe «Klavier»

Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 4 D-Dur BWV 828
Felix Mendelssohn BartholdyVariations sérieuses op. 54
Charles Valentin Alkan: «Grande sonate: Les quatre âges» op. 33

Dauer ca. 85 Minuten, ohne Pause

Sir András Schiff über Schaghajegh Nosrati: «Sie ist eine wunderbare Pianistin und für mich ist sie die Einzige unter meinen jüngeren Kolleginnen und Kollegen, die Bach wundervoll spielt.»

Die deutsche Pianistin Schaghajegh Nosrati hat in ihren Auftritten der vergangenen Jahre das Publikum im Musikdorf Ernen mit ihrem sensiblem und klugen Spiel sowie ihren packenden Interpretationen gefesselt. Für ihren dritten Auftritt bringt die Gewinnerin des Bach-Wettbewerbs Leipzig nicht nur Musik aus Leipzig (Bach und Mendelssohn) mit, sondern erneut auch ein atemberaubend virtuoses Werk des  französischen Klaviervirtuosen Charles Valentin Alkan (1813–1888): Die monumentale «Grande Sonate: Les Quatre Âges» vertont vier verschiedene Lebensalter eines Menschen und mit vier immer langsamer werdenden Sätzen. 

Mehr über die Klavierwoche 2024

Playlist ‘Klavierwoche 2024’ auf Spotify

Konzerteinführung mit Prof. Dr. Wolfgang Rathert

Eine Stunde vor Konzertbeginn | Tellenhaus Ernen

In Agenda eintragen

Eintrittspreise

  • Preis Erwachsene CHF 35.00
  • Preis ermässigt CHF 15.00
  • Preis TCS-Mitglied CHF 30.00
  • Preis Kultur-GA CHF 0.00
Ermässigter Tarif gilt für Kinder / Jugendliche (unter 18 J.) und Studierende / Lernende (unter 26 J.). Inhaber:innen des Kultur-GA erhalten Gratis-Karten zu allen Veranstaltungen im Musikdorf Ernen. Mehr Infos.

Ticketinformationen

Ermässigung auf Abonnemente gegenüber Einzeltickets für Vereinsmitglieder. Mehr Infos.
Abo Klavier
  • Nicht-Mitglied CHF 140.00
  • Mitglied CHF 90.00
  • Preis Jugendliche / Student CHF 60.00
  • Preis TCS-Mitglied CHF 120.00
  • Preis Kultur-GA CHF 0.00
Abo kaufen Mitglied werden
Diese Veranstaltung teilen auf:
10. Juli 2024 20 Uhr Kirche St. Georg Ernen Erw. CHF 35.00.–